Dienstag, 28. November 2017

WKSA - endlich auch dabei

Schon das zweite Treffen vom gemeinsamen Weihnachtskleidernähen beim MeMadeMittwoch findet seit Sonntag statt.

Ich habe mich entschieden und sogar bereits Stoff lautet das Motto. Das erste Treffen habe ich bereits ausgelassen und mich den zahlreichen Anforderungen des Lebens 1.0 gewidmet.

Das Weihnachtskleid geisterte mir trotzdem die ganze Zeit im Kopf herum.

Ursprünlich hatte ich geplant dieses Kleid aus der Burda 09/2017 zu nähen.


Der gestreifte Stoff rechts wäre dafür  ideal und als ich beim letzten Nähkränzchen mit Frau Sonnenburg und Frau Das-hab-ich-selbstgemacht feststellte, dass diese beiden das Kleid auch nähen wollen (dazu gehören die anderen beiden Stoffe - und der Sekt war sehr lecker ;-)), war ich restlos entzückt. Zumal ich mir dachte, dass ich damit auch für die Konfirmation des jüngsten Kindes, die nächstes Jahr ins Haus steht, ein passendes Kleid hätte.


Tja ja, wäre wäre Fahrradkette... um es mal mit Lothar Matthäus zu sagen.

Denn da ist dieser Stoff.

Und der ruft die ganze Zeit "Ich bin ein Weihnachtsstoff, ich bin ein Weihnachtsstoff!"

Recht hat er. Für das Burda-Kleid ist er mir zu weich. Kariert ist er auch. Also habe ich Schnittmuster gewälzt auf der Suche nach möglichst wenig Teilungsnähten.

Dieses soll es jetzt werden, ein Downloadschnitt aus der Fashion Style 07/2017.

Jetzt muss nur noch der Stoff reichen, denn ich habe natürlich weniger als im Schnittmuster angegeben.

Es bleibt also spannend - und das Burdakleid nähe ich auf jeden Fall zu Konfirmation!

Hier könnt Ihr Euch von den Plänen der anderen begeistern lassen. 
Am 10.12. geht es dann weiter mit einem hoffentlich vorzeigbaren Zwischenstand.

1 Kommentar:

  1. Wie schön, dass Du dabei bist! Ja, Dein Stoff ruft nach Weihnachten! Also ran. Auf welcher Höhe der Volant am besten angesetzt werden sollte muss man je nach Figur und Vorliebe vielleicht austesten. Und falls es knapp beim Stoff wird, lässt sich der Volant sicher auch weniger üppig gestalten. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen