Montag, 20. November 2017

Keine Zeit für nix

Keine Zeit für nix - so fühlt sich mein Leben momentan an....

Einen kurzen Zustandsbericht zur Stoffdiät bei Frau Küstensocke möchte ich trotzdem schicken: Schließlich war die Stoffdiät der Grund, diesen Blog zu beginnen und ich bin immer noch sehr sehr froh, daran teilzunehmen.

Kurz die nackten Zahlen: In den letzten zwei Monaten habe ich einen Rock und einen Strickmantel genäht. Nun ja. Macht einen Stoffverbrauch von 1,60 m für Rockstoff und Futter und 2,00 m Strickstoff.


Außerdem habe ich noch ein Pluschfutter für eine Strickjacke genäht, wofür ich aus dem offiziellen Bestand 0,30 m verbraucht habe. Dann noch 2,10 m Wollstoff dessen Farbe mir einfach nicht stehen wollte an eine Freundin verschenkt.


Desweiteren habe ich noch einen Hoodie und ein ärmeloses Kleid zugeschnitten. Da der Stoff ja nicht mehr im Schrank liegt (ähöm) sind das nochmal minus 3,30 m.


Macht ein Gesamtminus von 9,30 m. Und: ich habe NICHTS an Stoff gekauft oder sonstwie bekommen!

Damit liegt mein Gesamtverlust jetzt bei 56,10 m. Da steigt die Stimmung doch beträchtlich.

Beim letzten Nähkränzchen habe ich einen Mantel begonnen - dafür musste ich natürlich auch wieder in den Stoffladen, der Oberstoff ist aber aus dem Bestand.

Dann möchte ich unbedingt ein Weihnachtskleid nähen - natürlich auch aus dem Bestand.

Ob die Zeit für mehr reicht, wird sich zeigen, für mich ist die Stoffdiät so oder so schon ein voller Erfolg.

Haltet durch, wir lesen uns nächstes Jahr!

1 Kommentar:

  1. Oh wie schön, dass Du dich noch in den Reigen einfügst. Und auch sehr schön, dass es mit der Stoffdiät voran geht. Deine Bilanz kann sich sehen lassen, genau wie der tolle Mantel und der schöne Cordrock. Großes Bienchen, weil Du zwei Monate keinen Stoff gekauft hast. Das schaffe ich nicht - beim Bloggertreffen in Köln hatte ich mir extra ein Zeitfenster für Stoffkaufen eingepant - hach das macht so Freude! Vor allem wenn man im Hnterkopf immer "stoffdiät, Stoffdiät" hat. LG und ich drücke die Daumen fürs Weihnachstkleid! Kuestensocke

    AntwortenLöschen